Die behandelbare Krankheit Depression - eine Gehirnstoffwechselerkrankung

.
Die Krankheit Depression ist weit verbreitet und gehört zu den schwerwiegendsten Krankheitsbildern mit äußerst qualvollen Begleiterscheinungen. Diese können einen Menschen völlig zerstören und ihn seiner sozialen Bindungen berauben. Mit diesen selbstverfassten Informationsseiten möchte ich Betroffene und andere Interessierte über die gut behandelbare Krankheit Depression und deren Zusammenhänge mit Licht, Gehirnbotenstoffen, Schlaf etc. informieren sowie Wege aufzeigen, wie man der Krankheit mit therapeutischen Mitteln erfolgreich begegnet.

Diese Informationen ersetzen aber auf keinen Fall einen Arztbesuch, grundsätzlich muss die Krankheit Depression professionell behandelt werden - egal welcher Schweregrad vorliegt!

Ihre Anregungen und Vorschläge werde ich nach Möglichkeit bei Überarbeitungen berücksichtigen. Vielen Dank!

info@depression-therapie-forschung.de
.